Die Gewinner

Projekte, die durch das Netzwerk Stadt- Land zur Förderung vorgeschlagen sind.

Im Rahmen der durch die EU geförderten Maßnahme zur Zusammenarbeit ist eine Förderung von Studien und kleinen Maßnahmen möglich. Dafür wurden vier Schwerpunkte aufgerufen, die durch innovative Projekte mit Leben gefüllt werden sollen.

Dieses sind im Einzelnen die Schwerpunkte:

  1. Wirtschaftliche Entwicklung
  2. Kulturelles und Soziales
  3. Kommunale Entwicklung
  4. Umwelt und Ressourcenschutz / (Steckbriefe)

Nach anfänglichen Startschwierigkeiten ist der Wettbewerb zur Projektförderung des Netzwerks Stadt-Land inzwischen ein sehr beliebtes Werkzeug geworden, um innovative Ideen für die Entwicklung der ländlichen Räume umzusetzen. So konnten im ersten und zweiten Call 1,1 Mio. Euro für 15 Vorhaben ausgegeben werden. Im dritten Call werden neun Projekte mit einer Summe von ca. 1,5 Mio. EUR gefördert.

1. Call – Wirtschaftliche Entwicklung

2. Call – Kulturelles und Soziales

3. Call – Kommunale Entwicklung

4. Call – Umwelt und Ressourcenschutz

Menü
Cookie Consent mit Real Cookie Banner