Die Gewinner

Projekte, die durch das Netzwerk Stadt- Land zur Förderung vorgeschlagen sind.

Im Rahmen der durch die EU geförderten Maßnahme zur Zusammenarbeit ist eine Förderung von Studien und kleinen Maßnahmen möglich. Dafür wurden vier Schwerpunkte aufgerufen, die durch innovative Projekte mit Leben gefüllt werden sollen.

Dieses sind im Einzelnen die Schwerpunkte:

  1. Wirtschaftliche Entwicklung
  2. Kulturelles und Soziales
  3. Kommunale Entwicklung
  4. Umwelt und Ressourcenschutz

Nach anfänglichen Startschwierigkeiten ist der Wettbewerb zur Projektförderung des Netzwerks Stadt-Land inzwischen ein sehr beliebtes Werkzeug geworden, um innovative Ideen für die Entwicklung der ländlichen Räume umzusetzen. So konnten im ersten und zweiten Call 1,1 Mio. Euro für 15 Vorhaben ausgegeben werden. Im dritten Call werden neun Projekte mit einer Summe von ca. 1,5 Mio. EUR gefördert.

1. Call – Wirtschaftliche Entwicklung

2. Call – Kulturelles und Soziales

3. Call – Kommunale Entwicklung

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die Sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Website zu nutzen. Weitere Informationen hierzu und wie Sie der Verwendung dieser Technologien widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen