Über uns

Netzwerk – Plattform für Austausch und Vernetzung im ländlichen Raum

Das Netzwerk möchte Ihnen eine Plattform für Austausch und Vernetzung im ländlichen Raum und auch zwischen Stadt und Land bieten.

Die zwei größten langfristigen Herausforderungen, die zunehmende Alterung unserer Gesellschaft und der Strukturwandel im ländlichen Raum sind eng miteinander verknüpft, leben doch auch viele ältere Mitbürger in den kleinen Gemeinden überall auf dem Land. Deshalb spielen Mobilität, Erreichbarkeit und Kommunikation eine wichtige Rolle. Das umfasst neben dem Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs auch die Förderung von ambulanten Diensten und die Sicherung einer flächendeckenden ärztlichen Versorgung. Zudem müssen wir dem Strukturwandel begegnen, indem wir kleine und mittlere Unternehmen fördern. Dies muss durch die Schaffung leistungsfähiger Breitbandnetze zum schnellen Informations- und Wissensaustausch gewährleistet werden.

Es muss uns gelingen, Arbeitsplätze auf dem Land zu sichern und attraktiv zu gestalten, um einer weiteren Abwanderung entgegenwirken zu können. Dazu zählt neben Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen eine Sicherung der Kinderbetreuung und Schulversorgung. Sachsen-Anhalt muss für die Jungen Perspektiven und den Alten einen gesicherten Ruhestand bieten, d.h. Nah am Bürger sein.

Das Netzwerk möchte die Bürgerinnen und Bürger in den ländlichen Regionen ermutigen, ihr Potenzial zu erkennen und zu fördern. Es besteht eine besondere Aufgabe darin, passgenaue Handlungsstrategien für die unterschiedlichen Räume zu entwickeln und den Akteuren vor Ort Gestaltungsspielräume zu ermöglichen.

Johanna Weinreiter
Ihre Ansprechpartnerin:

Johanna Weinreiter

Telefon:
Telefax:
E-Mail:
Anschrift:
0 34 56 91 12 26

Landgesellschaft
Sachsen-Anhalt mbH
Außenstelle Halle
Magdeburger Straße 23
06112 Halle

Menü
Cookie Consent mit Real Cookie Banner