Förderung

Schwerpunkte der Förderung und Unterstützung

Das Netzwerk soll als Knotenpunkt fungieren, bei dem alle Akteure und Probleme und Problemlösungen zusammen laufen bzw. Aktivitäten gebündelt werden. Handlungsmaßstab ist die Herstellung gleichwertiger Lebensverhältnisse unter den Bedingungen des demografischen und sozialen Wandels.

Förderschwerpunkte sind:

 Wirtschaftliche Entwicklung

  • Wohnortsnahe Arbeitsplätze und -möglichkeiten
  • Neue Betreibermodelle für Einrichtungen der Grundversorgung /Paketshop / Dorfcafe / Seniorenbetreuung
  • Vereine als neue wirtschaftliche Akteure
  • Gewinnung von Fach- und Führungskräften
  • Förderung dezentraler Wertschöpfungsketten / besseres Marketing für Produkte aus dem ländlichen Raum und Vernetzung mit Absatzstrukturen in den Städten
  • Soziale Landwirtschaft
  • Lösungsansätze für lokale Energiewende formulieren (Kommunale Investitionen, Bürgerbeteiligung, Elektroladestationen, Ortsnetzausbau)
  • Förderung von digitalen Anwendungen (z.B. Web-Site)
  • Verbesserung der Kommunikation im ländlichen Raum
  • Verzahnung der örtlichen Unternehmen
  • Qualifizierungswege öffnen
  • Bessere Zusammenarbeit mit Bildungseinrichtungen
  • Flurneuordnung / ländlicher Wegebau (multifunktional)/ Landschaftsumgestaltung
  • Demografie: Wiederaufbau alter Höfe ermöglichen (Förderungen, Seniorenwohnanlagen, Ansiedlung von Immigranten, Mietbüros mit Internet und Parkplatz in der Nähe von Kindereinrichtungen)
Cookie Consent mit Real Cookie Banner