Wettbewerbsaufruf zum Schwerpunkt Kulturelles und Soziales ist beendet

Am Wettbewerbsaufruf rund um die Themen:

  • Orts-/Regional- und Landschaftsgeschichte und -gestaltung
  • Kunst/Kultur/Sport
  • Gesunde Lebensweise
  • Außerschulische Angebote
  • Armutsbekämpfung und Inklusion
  • Unterstützung der Daseinsvorsorge im sozialen und kulturellen Bereich
  • Förderung von Demokratie und Toleranz

konnten bis zum 15.09.2019 innovative Projektskizzen eingereicht werden. Das Angebot wurde von 37 Antragstellern angenommen.

Bis zum 10.10.2019 wird eine Expertenkommission des Netzwerks eine Empfehlung zur Projektförderung anhand von den Antragstellern bekannten Wettbewerbskriterien aussprechen und dieses dem Landesverwaltungsamt mitteilen.

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die Sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Website zu nutzen. Weitere Informationen hierzu und wie Sie der Verwendung dieser Technologien widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen