Landjugendverband Sachsen-Anhalt e.V.

Der Landjugendverband Sachsen-Anhalt e.V. wurde im Jahr 1990 gegründet. In ihm organisieren sich junge Leute, die zum einen agrarfachliche Sachverhalte als quasi berufsständische Vertretung aufgreifen und politisieren, zum anderen jugendpolitische Initiativen unterstützen und sich vor allem für die Interessen junger Menschen aus den ländlichen Räumen unseres Bundeslandes einsetzen. Mit unserem Engagement streben wir die berufliche, politische und kulturelle Förderung und Weiterbildung von jungen Menschen in ländlichen Räumen an.Von seinen Grundsätzen versteht sich der Landjugendverband Sachsen-Anhalt e.V. als parteiunabhängige, konfessionsübergreifende und geschlechtsneutrale politische Interessensvertretung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Wir setzen uns ein für die Beteiligung von jungen Menschen in allen gesellschaftlichen und politischen Bereichen, besonders jedoch in allen jugend- und agrarpolitischen Angelegenheiten.

 

Mit den Aktivitäten unseres Verbandes wollen wir jungen Menschen zeigen, dass es sich eine Mitgliedschaft in der Landjugend lohnt. Die Funktion als politische Interessensvertretung ist dabei für die meisten Jugendlichen schwer greifbar. Sie können sich mit Zielen und Inhalten der Verbandsarbeit identifizieren, wenn sie positive Auswirkungen auf ihre persönliche Entwicklung bemerken. Insbesondere die Förderung beruflicher und sozialer Kompetenzen erzielt einen Nutzen in Bezug auf die weitere Entwicklung der Jugendlichen. Die finanzielle Unterstützung von Projekten zur Förderung beruflicher und sozialer Kompetenzen bei Jugendlichen ist gerade für die angesprochene Zielgruppe von großer Wichtigkeit. Zum einen sind die den Jugendlichen zur Verfügung stehenden Finanzressourcen zum großen Teil für Kosten der allgemeinen Lebenshaltung vorbehalten. Zum anderen scheuen sich Jugendliche, die wenigen übrigen Gelder in preisintensive Bildungsveranstaltungen zu investieren. Die finanzielle Förderung ist ein notwendiger Anreiz für junge Menschen, um Bildungsangebote wahrzunehmen. Die Erkenntnis, dass die Investition in die persönliche Weiterentwicklung wichtig und für eine erfolgreiche Karriere im Beruf förderlich ist, kommt bei vielen Jugendlichen dann zum Tragen. Als Förderer der beruflichen Bildung setzen wir mit unserem Angebot positive Anreize für die Wahrnehmung von Bildungsangeboten und motivieren zur Teilnahme. Die erlebnispädagogisch ausgerichteten Fachexkursionen gehen auf diese Bedingungen ein und bieten Wissensvermittlung als Begleitung der vorhandenen beruflichen Bildungsmöglichkeiten. Sie stellen ein praxisnahes und handlungsorientiertes Repertoire an Fachwissen zur Aneignung in schulfernen Lernsettings bereit. Das Erfahrungslernen steht bei Fachexkursionen im Vordergrund und hat zum Leitgedanken, dass sich Bildungsinhalte abseits üblicher Lernorte an einen positiven Erlebnischarakter geknüpft effektiv transportieren lassen.

Seit vielen Jahren unterstützen wir den Berufsnachwuchs in den grünen Berufen mit Hilfe von Exkursionsangeboten. In der Organisation und von der individuellen Zielstellung her unterscheiden sich die Angebote voneinander. Ein Schwerpunkt bilden Betriebsbesichtigungen, um mit beruflichen Handlungsfeldern und späteren Arbeitgebern in Kontakt zu kommen. Ein weiterer Schwerpunkt besteht im Besuch von Fachmessen, wo unter anderem Neuheiten des jeweiligen Berufsfaches präsentiert und vorgeführt werden, aber auch Experten und Berufskollegen zum Fachaustausch einladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die Sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Website zu nutzen. Weitere Informationen hierzu und wie Sie der Verwendung dieser Technologien widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen