Förderschwerpunkt Kulturelles und Soziales!

Teilnehmen am Wettbewerb können:

  • Natürliche Personen oder juristische Personen des öffentlichen und oder des privaten Rechts, 
  • von den genannten Personen gebildete Zusammenschlüsse oder Partnerschaften.

Themenspektrum für den Aufruf „Kulturelles und Soziales“

Einreichungen zu folgenden Themenfelder:

  • Orts-/Regional- und Landschaftsgeschichte und -gestaltung
  • Kunst/Kultur/Sport
  • Gesunde Lebensweise
  • Außerschulische Angebote
  • Armutsbekämpfung und Inklusion
  • Unterstützung der Daseinsvorsorge im sozialen und kulturellen Bereich
  • Förderung von Demokratie und Toleranz
Netzwerk Stadt-Land Wettbewerbsaufruf 2019
Menü
Cookie Consent mit Real Cookie Banner