Partner

Starke Netzwerk-Partner an Ihrer Seite

Das Netzwerk Stadt/Land wurde zur Stärkung des Ländlichen Raums als eine Interessengemeinschaft von engagierten ehrenamtlichen Personen unterschiedlicher Interessen, gegründet. Seine Tätigkeit als Informationszentrum, Kontaktstelle für Anregungen, Ideengeber für politische Handlungsfelder, Beispiellieferant für Lösungswege, Sensor für sich anbahnende Entwicklungen und handlungsorientiertes Forum zum Meinungs- und Erfahrungsaustausch soll von Bürgern, Kommunen, Verbänden sowie von Wissenschaftlern gleichermaßen genutzt werden können. Um Kräfte zu aktivieren, zu bündeln sowie Diskussionen anzuregen, moderiert das Netzwerk Prozesse und Verfahren. Die Arbeit soll folgendermaßen organisiert werden: Die Hauptakteure treffen sich im Abstand von 2 Monaten und erarbeiten die Auswahlkriterien für den Projektwettbewerb. Die weiteren Netzwerkpartner werden zur Abstimmung und Auswahl der zu fördernden Projekte 1-2-mal im Jahr hinzugezogen. Der laufende Kontakt wird über die Internetplattform gewährleistet. Der mit ELER-Mitteln geförderte Tätigkeitszeitraum des Netzwerkes ist vom 01.07.2018 bis 31.12.2021.

Die Netz-Partner auf einem Blick

Alle
Geschäftsstelle
Gemeinden/Kommunen
Fachverbände
wissenschaftliche Einrichtungen
Lokale Arbeitsgruppen
Politik & Verwaltung
Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen