Aktuelles

Logo Deutsche Vernetzungsstelle ländlicher Raum

Fachkräfte aufs Land!

Ob Handwerk, Industrie, Pflege oder Landwirtschaft – für die meisten Branchen in ländlichen Regionen ist es eine Herausforderung, gut qualifizierte Fachkräfte zu finden. Ohne Fachkräfte ist aber der ländliche Raum als Wirtschaftsstandort und attraktiver Lebensraum in Gefahr. Auf der Tagung lernen wir viele Spezifika ländlicher Arbeitsmärkte kennen, vor allem aber schauen wir uns konkrete Fallbeispiele und Projekte an, die illustrieren, wie die Menschen vor Ort dem Mangel an Qualifizierten begegnen.

Weiterlesen
Neulandgewinner

Wettbewerb „Neulandgewinner“ fördert Projekte im ländlichen Raum

Der ländliche Raum gilt als strukturschwach und kaum Perspektiven bietend. Dabei muss es nicht bleiben. Menschen, die in ländlichen Räumen Potenzial erkennen und Chancen sehen, etwas zu verändern, unterstützt der Wettbewerb „Neulandgewinner – Zukunft erfinden vor Ort“. Für Projekte und Vorhaben, die lokal soziale Teilhabe ermöglichen, gemeinwohlorientiert sind und als Vorbilder fungieren, unterstützt der Wettbewerb finanziell.

Weiterlesen
Logo Deutsche Vernetzungsstelle ländlicher Raum

Modellprojekt: Kommunale Entwicklungsbeiräte

Die „Humboldt-Viadrina Governance Platform“ sucht für ein Modellprojekt vier Kommunen mit bis zu 50000 Einwohnern aus ländlichen Räumen. Diese stellen kommunale Entwicklungsbeiräte aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zusammen, die Handlungsempfehlungen für lokale Entscheidungsgremien erarbeiten. Kommunen können sich bis zum 1. Mai 2022 bewerben.

Weiterlesen

Auftakt der Veranstaltungsreihe „Grüne Wärme für Dörfer und Städte“ am 9. März 2022

die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR) startet am 9. März 2022 die Veranstaltungsreihe „Grüne Wärme für Dörfer und Städte“. Bis zur Sommerpause werden – mit Blick auf Aspekte wie Planung, Förderung und Potenziale – drei weitere Online-Veranstaltungen zu relevanten Energiewende-Themen folgen. Die Veranstaltungsreihe wird in Partnerschaft mit dem Deutschen Städte- und Gemeindebund (DStGB) und dem Deutschen Landkreistag ausgerichtet.

Weiterlesen
Bringen Sie den Klimaschutz in Ihrer Kommune nach vorn!

Bringen Sie den Klimaschutz in Ihrer Kommune nach vorn!

Mit der Richtlinie unterstützt die Bundesregierung kommunale Akteur*innen dabei, Treibhausgasemissionen nachhaltig zu senken. Die positiven Effekte gehen weit über den Schutz des Klimas hinaus: Sie steigern die Lebensqualität vor Ort und entlasten den kommunalen Haushalt durch sinkende Energiekosten. Gleichzeitig kurbeln klimafreundliche Investitionen die regionale Wertschöpfung an.

Weiterlesen
Menü
Cookie Consent mit Real Cookie Banner